When sport meets art


when sport meets art geht in die ZWEITE RUNDE

Jeden Donnerstagabend um 18.30 Uhr treffen sich Sport- und Kunstbegeisterte auch 2018 wieder an wechselnden Orten - viele davon Außenkunstwerke früherer documenta-Ausstellungen. Ein 60-minütiges
Training unter Anleitung der Personal-Trainerin Linda Bernhardt wird von Marvin Madeheim, Kunstvermittler im Kasseler Kunstverein, mit Wissenswertem zu den jeweiligen Kunstwerken oder Standorten begleitet.

Die Teilnahme an den Terminen ist kostenlos. Alles, was du benötigst, sind Sportbekleidung, ein Handtuch und ein Getränk, da wir dich sicherlich ins Schwitzen bringen werden. Das „Trainingsgerät“ ist immer der eigene Körper.

Komm vorbei und mach mit.
Wir freuen uns auf dich!

www.sport-meets-art-kassel.de

Sport oder Kunst?
Mach doch einfach beides!

Sport und Kunst werden oft als Gegensätze gesehen. Dabei spielen beide immer schon eine wichtige Rolle im Leben der Menschen. Denn nicht erst aktuelle Studien belegen den positiven Zusammenhang zwischen regelmäßigen sportlichen Aktivitäten einerseits und gesteigerter Kreativität und Konzentration andererseits. Schon die alten Griechen haben sich diesen Effekt zu Nutze gemacht. Deshalb freue ich mich sehr, dass es mit „When Sport meets Art“ eine Einladung an die Kasseler Bürgerinnen und Bürger gibt, beides miteinander in dieser einmaligen Form zu vereinen.

In diesem Sinne wünsche ich allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Spaß!

Susanne Völker
Kulturdezernentin der Stadt Kassel

TERMINE

Do., 17. Mai 2018, 18.30 Uhr
Ausstellung UNLUST PRINZIP
FELIX KULTAU, LAURA SCHAWELKA, MALTE ZENSES
Treffpunkt: Kasseler Kunstverein im Fridericianum, 34117 Kassel

Do., 24. Mai 2018, 18.30 Uhr
Weiches Haus
GABRIELE OBERMEIER, 2009
Treffpunkt: Bundessozialgericht, Graf-Bernadotte-Platz 5 (am Kunstwerk), 34119 Kassel

Do., 14. Juni 2018, 18.30 Uhr
Arkansas Black Apple Tree
JIMMIE DURHAM, 2012
Treffpunkt: Orangerie, 34121 Kassel

Do., 21. Juni 2018, 18.30 Uhr
Der Vertikale Erdkilometer
WALTER DE MARIA, 1977
Treffpunkt: Friedrichsplatz (am Kunstwerk), 34117 Kassel

Do., 28. Juni 2018, 18.30 Uhr
7000 Eichen
JOSEPH BEUYS, (1982-1987)
Treffpunkt: Rhönplatz, 34134 Kassel

Do., 02. August 2018, 20:30 Uhr (geänderte Startzeit)
Laserscape
HORST H. BAUMANN, 1977
Treffpunkt: Besucherzentrum am Herkules, 34131 Kassel

Do., 09. August 2018, 18.30 Uhr
Das über die Pflanzen/ist eins mit Ihnen
LOIS WEINBERGER, 1997
Treffpunkt: Kulturbahnhof, Gleis 1 gegenüber Eingang Südflügel, 34117 Kassel

Do., 16. August 2018, 18.30 Uhr
Ein Granitblock
(330 x 180 x 100 cm) in 3 Teile gespalten / Der mittlere Teil in 4 Teile geschnitten / Alle Teile zur ursprünglichen Blockform zusammengefügt / Der untere Teil als Fundament in die Erde eingelassen
Ulrich Rückriem, 1982
Treffpunkt: Neue Galerie, Schöne Aussicht 1, 34117 Kassel

Do., 23. August 2018, 18.30 Uhr
Das Traumschiff Tante Olga
ANATOL HERZFELD, 1977
Treffpunkt: Heinrich-Schütz-Schule, Graf-Bernadotte-Platz 5 (am Kunstwerk), 34119 Kassel

Do., 30. August 2018, 18.30 Uhr
Spitzhacke
CLAES OLDENBURG, 1982
Treffpunkt: Auedamm, Fuldaufer (am Kunstwerk)

Do., 06. September 2018, 18.30 Uhr
DIE MITTE VON DIE MITTE VON DIE MITTE VON
LAWRENCE WEINER, 2012
Treffpunkt: Hugenottenhaus, Friedrichstraße 25, 34117 Kassel

Do., 13. September 2018, 18.00 Uhr
GRIMMWELT
Treffpunkt: Weinbergstraße 21, 34117 Kassel

Eine gemeinsame Veranstaltungsreihe der

GWH Wohnungsgesellschaft mbH Hessen
Linda Bernhardt Bodytraining
Kasseler Kunstverein