Entanglement 2: #pitch – nada

Diskursive Performance im Rahmen des Projekts BYPASS

 

Entanglement 2: #pitch – nada

Samstag, 14.05.22

15:30 Uhr, Friedrichsplatz

Tonhöhe - in der Musik die Position eines einzelnen Tons im gesamten Klangspektrum. Je nach Schwingungsfrequenz der Schallwellen, die sie
erzeugen, sind die Töne höher oder tiefer.
www.britannica.com art/pitch-music. Accessed 3 May 2022


In diesem Entanglement geht es um die Tonhöhe, die in der Musik bestimmt, wie der Klang gehört wird und mit welcher Intensität die Empfänger*innen den Klang empfangen. Es geht aber auch darum, sich zu artikulieren und den eigenen Bedürfnissen oder den Bedürfnissen der Ungehörten eine Stimme zu geben. Eines der Gründungsmitglieder der Jatiwangi art Factory spricht über die Motivation der Jatiwangi art Factory, was es bedeutet, in einer solchen Gemeinschaft zu leben und zu arbeiten.
Der Sozialarbeiter der Sozialen Hilfe e.V., Jens Retting-Srendeborg, spricht über Artikulation und Hilfe, und die Tänzerin Pauline Stöhr drückt die Tonhöhe in der performativen Praxis aus und interpretiert sie.

 

Zurück
Jenny Brockmann: ‚Soundscanner_11_45’, 2022. Ink on transparent paper. © the artist