Satz Pile

via Zoom (ca. 30 Minuten)

Satz Pile

In Satz Pile wird die Arbeitsweise Hlynur Hallssons aus seinem Projekt BINGUR - HAUFEN - PILE gemeinsam mit Ihnen nachgestellt.

In Zusammenarbeit mit den Künstlerhäusern Worpswede bestand eines der Projekte (BINGUR - HAUFEN - PILE) Hlynur Hallssons darin, internationale  Künstler*innen zur Zusammenarbeit einzuladen. Von insgesamt acht Künstler*innen wurden immer zwei zur gleichen Zeit eingeladen, deren Arbeiten für das nächste Künstler*innenpaar im Atelier verblieben, um darauf aufzubauen und zu reagieren ( http://hallsson.de/projects-pile.html#opening4

Bitte bringen Sie einen Satz mit, den Sie z. B. heute in der Zeitung gelesen haben, der Sie in letzter Zeit viel beschäftigt hat oder der Ihnen oft von anderen mitgeteilt wurde. Gemeinsam schaffen wir in der Ausstellung abandoned stories mit Ihren Sätzen einen Satz Pile und sprechen über die jeweiligen Kontextverschiebungen der geschaffenen Geschichte.

Die Teilnahme ist live online über Zoom möglich.
Hierfür benötigen Sie ein internet- und videofähiges Endgerät (Laptop, Pad, Handy...) über das Sie sich zuschalten können und auf dem die kostenfreie Version der Zoom-App (https://zoom.us/de-de/meetings.html oder im jeweiligen App Store) installiert ist.

Link zu den zoom meetings

Meeting ID: 697 090 9924
Kenncode: 677250 

Back