DISCOVERY - Kunstworkshops für Jugendliche

Infotreffen für Interessierte

 

Entdecke deine Stadt und gestalte sie mit! Das ist das Motto der neuen Kunst-Workshops des Kasseler Kunstvereins, die ab Ende Juni jeden Freitag von 17 - 19 Uhr stattfinden. Jugendliche machen hier gemeinsam Kunst: Sie malen, zeichnen, fotografieren, bauen und besuchen zur Inspiration spannende Orte und Gebäude in der Stadt. In den Sommerferien gibt es gleich mehrere Workshops zu den Themen „automatic drawing“ und „Spuren entdecken – Spuren hinterlassen“. Nach den Sommerferien geht es dann mit neuen Themen weiter. 

„Wir möchten interessierte Jugendliche aus allen Stadtteilen einladen, die Lust haben mit uns gemeinsam kreativ zu werden und neue interessante Leute kennenzulernen“, sagt Miriam Abele, die die Workshops zusammen mit vier weiteren Künstler*innen und Kunststudierenden anbietet. Künstlerisches Arbeiten verstehen sie als Möglichkeit, die eigene Umwelt mitzugestalten, also auch als Chance, sich mit ästhetischen und gesellschaftlichen Fragen auseinanderzusetzen. 

Alle Workshops sind kostenlos und finden immer freitags von 17-19 Uhr im Kasseler Kunstverein im Museum Fridericianum statt. Eingeladen sind alle Jugendlichen zwischen 14 und 19 Jahren.

Ein Informationstreffen für Interessierte findet am 27.06.2019 um 17 Uhr im Kasseler Kunstverein statt. 
Wer zu Beginn der Workshops im Urlaub ist kann auch später noch einsteigen.


Termine
1. Infotreffen für Interessierte: Donnerstag 27.06.2019 um 17 Uhr

Danach immer freitags von 17-19 Uhr: 
5./12./19.07.– automatic drawing: Kontrollverlust beim Zeichnen
26.07. und 2./9.08. –  Spuren entdecken, Spuren hinterlassen – künstlerische Experimente im Auepark

Treffpunkt: Kasseler Kunstverein im Museum Fridericianum
Alter: 14 - 19 Jahre 
Der Eintritt ist frei.
 

DISCOVERY wird gefördert durch die Gerhard-Fieseler-Stiftung.

Zurück