Arte Útil Archiv Installation

.

Während der kompletten Laufzeit bildet das Arte Útil Archiv ergänzend zu den Workshops einen zentralen Ort im Ausstellungsraum.

Es wurde vor 10 Jahren von der Künstlerin Tania Bruguera initiiert, um weltweit Projekte zu vereinen, die Kunst bzw. künstlerisches Denken als Werkzeug gesellschaftlicher Veränderung verstehen. Besucher*innen sind eingeladen das Archiv zu nutzen und als Ort der Auseinandersetzung zu aktivieren. Es steht für Veranstaltungen, Treffen, Diskussionen u.v.m. zur Verfügung.

www.arte-util.org

Back